Geistiges Heilen & Energiemedizin – das Portrait der Deutschen Heilerschule



Geistiges Heilen & Energiemedizin – das Portrait der Deutschen Heilerschule
Interview Deutsche Heilerschule auf Mystica.TV – mit Thomas Schmelzer

Interview Deutsche Heilerschule auf Mystica.TV – mit Thomas Schmelzer

Bisher haben die meisten das Geistige Heilen oder Energiemedizin als ” alternativ ” oder ” ergänzend” bezeichnet und betrachten sie als optional. Andere würden es als wesentlich bezeichnen. Jetzt erwacht im Mainstream das Thema Geistiges Heilen & Energieheilkunde mit einer neuen Bedeutung. Also, was ist es? Und welche Art ist für Sie richtig?

„Wenn Sie die Geheimnisse des Universums entdecken möchten, denken Sie an Energie, Frequenz und Vibration.“ –Nikola Tesla

Ich bin sicher, Sie haben gehört, dass alles Energie ist, und die meisten Menschen haben heutzutage einen Konsens dafür gefunden. Dennoch tendiert die überwiegende Mehrheit von uns dazu, die praktischen Aspekte des Lebens in den Vordergrund zu stellen: unsere Studien, Karrieren, Hypotheken und dann, wenn Platz ist, nehmen wir uns Zeit für unser energetisches Leben.

Meistens ist dies nach Stunden; getrennt von den praktischen Anforderungen des Lebens (auf die gleiche Weise erhalten die meisten von uns ihr spirituelles Leben aufrecht). Es ist kein Wunder, dass wir nicht wissen, wie wir unsere physische Realität, die materielle Welt, mit unserem Glauben oder Interesse an dem energetischen Aspekt der Welt verbinden können, wenn wir dies nicht in der Schule unterrichten. Die meisten von uns lernen diese Themen durch eine persönliche Notsituation oder Zufall.

Geistiges Heilen & Energieheilkunde mit einer neuen Bedeutung

Geistiges Heilen & Energieheilkunde mit einer neuen Bedeutung

Kein Wunder also, dass die biomedizinische Wissenschaft (auf der moderne Medizin und medizinische Behandlung basieren) bis vor kurzem die Energieheilung ignoriert hat. Dies ändert sich jedoch zumindest in akademischen Kreisen:

„Die Energiemedizin befindet sich an den Grenzen von Wissenschaft und Technologie, an denen sich altes und modernes Wissen überschneiden. Als aufstrebendes Gebiet bietet es Grundlagenforschung und Theorie für eine Reihe verschiedener diagnostischer und therapeutischer Praktiken sowohl in der konventionellen als auch in der komplementären Medizin. Um die Energiemedizin zu erforschen , muss eine wissenschaftliche Erforschung durchgeführt werden, die sich auf eine vielfältige wissenschaftliche Bandbreite erstreckt, einschließlich detaillierter Arbeiten aus den Bereichen Mathematik, Biologie, Chemie, Psychologie, Physik und Quantenphysik. “ Royal Melbourne Institute of Technology (RMIT Training 2013)


Was ist Energie – und in welchem Verhältnis steht sie zur Materie?

Wenn man die religiöse Debatte für einen Moment beiseitelässt, ist man sich allgemein wissenschaftlich einig, dass der „Urknall“ die Geburt des Universums war, in dem Energie mit Lichtgeschwindigkeit nach außen explodierte und diese Energie anschließend in Materie verdichtete. Dies impliziert, dass die Materie – unsere physische Realität, einschließlich unseres Körpers – aus Energie besteht.

In einer Erklärung von 1905, in der er seine “Spezielle Relativitätstheorie” vorstellte, erklärte Albert Einstein: “Masse und Energie sind beides, aber unterschiedliche Manifestationen derselben Sache.”

Man könnte sagen, dass Materie eine Funktion oder Manifestation von Energie ist und dass sie voneinander abhängige und untrennbare Aspekte des einen Ganzen sind. Hier wird es sehr, sehr interessant. Sie sehen, wenn wir wirklich in die Wissenschaft einsteigen, insbesondere in die Biophysik und die Quantenphysik, werden wir feststellen, dass sie bestätigt, was die Yogis, Heiligen und Weisen seit Jahrtausenden gesagt haben. Das die physische Welt und alle Materie in ihr ein Schwingungsphänomen ist, bei dem Energie, die mit unterschiedlichen Frequenzen schwingt, zu unterschiedlichen Aspekten der physischen Erscheinung führt.

Wenn Sie zum Beispiel einen Feststoff wie Eis nehmen, bewegen sich die Atome darin langsam (man könnte sagen, mit einer geringen Vibration). Wenn Sie das Eis erhitzen, bewegen sich die Atome schneller und schneller (höhere Vibration), bis Sie mit genügend Wärme (Energie) Dampf bekommen. Gleiches gilt für Metall, das beim Erhitzen schmilzt.

Energie vibriert und erscheint als Materie – was hat das mit Geistiges Heilen zu tun?

Energie vibriert und erscheint als Materie - was hat das mit Geistiges Heilen zu tun?

Energie vibriert und erscheint als Materie – was hat das mit Geistiges Heilen zu tun?

Die Energie vibriert also, und der Pegel, mit dem sie vibriert, bestimmt ihre Dichte, die bestimmt, wie sie wahrgenommen, wahrgenommen oder wahrgenommen wird oder wie sie erscheint.

„Alle physischen Dinge setzen sich aus Schwingungen zusammen.“ Dr. Max Planck

Obwohl die meisten Frequenzen außerhalb des Bereichs der normalen Sinneswahrnehmung des Menschen liegen (d.h. die meisten Frequenzen sind paranormal oder außersinnlich), können alle als Farben und Geräusche wahrgenommen werden. Zum Beispiel gibt es sieben Farben in einem Regenbogen – richtig? Und in der meisten modernen Musik gibt es sieben Noten in der Musikskala. Es könnte Sie interessieren, dass die Farbe Blau auch als Note D zu hören ist, die mit 587 Hz vibriert.

Sie wissen wahrscheinlich, dass wenn ein Geräusch sehr laut wird, wir es nicht mehr hören und Hunde, Mäuse oder Fledermäuse es schließlich auch nicht hören. Was umwerfend ist, denn wenn dieses Geräusch (Vibration) immer höher schwingt, wird es irgendwann als Farbe sichtbar.

Also, was bedeutet das? Materie ist Energie. Energie und Materie sind verschiedene Schwingungen und Manifestationen derselben Sache. Wenn Energie auf einem sehr hohen Niveau schwingt, ist es leicht.

“Schwingungsfrequenzen sind bei der Weitergabe von Informationen in einem biologischen System ungefähr hundertmal effizienter als physikalische Signale wie Hormone, Neurotransmitter und andere Wachstumsfaktoren.” (Dr. Bruce Lipton Ph.D 2008, zitiert eine Entdeckung von 1974.) Dr. Colin WF McClare, Ph.D., Biophysiker an der Universität Oxford

Wie wirkt sich das auf Gesundheit, Heilung und Wohlbefinden aus?

Bei der Energieheilkunde durch Geistiges heilen wird mit dem Energiekörper (auch Ätherkörper und / oder feinstofflicher Körper genannt) gearbeitet. Diese Arbeit kann auf die Arbeit mit der vitalen Lebenskraft (Chi, Qi, Ki, Prana, usw.) gerichtet sein, auf die über Energiezentren (Chakren), Energiekanäle (Meridiane) und Energiepunkte (Akupunkturpunkte) zugegriffen werden kann. Andere arbeiten mit der Energie, die den Körper umgibt, und einige mit dem Aurafeld. An diesem Punkt wird die Energie so subtil und die Schwingung so hoch, dass es fraglich wird, ob wir mit Energie oder Licht oder Bewusstsein / Geist arbeiten.

Brigitte & Sebastian Lichtenberg – Gründer der Deutschen Heilerschule teilen ihr Wissen über Geistiges Heilen & Energieheilkunde, das sie seit 2001 an über 2.800 Schülern vermittelt haben, offen mit allen, die sich aktiv um ihre Gesundheit kümmern möchten.

Gründer der Heilerschule - Sebastian Lichtenberg & Brigitte Seidl-Lichtenberg

Gründer der Heilerschule – Sebastian Lichtenberg & Brigitte Seidl-Lichtenberg

Aus großen Herausforderungen ergibt sich eine große Chance, und diese Erfahrung war der Katalysator, die Brigitte & Sebastian dazu veranlasste, ihr Lebenswerk zu tun. Als Sie berufen wurden, ihre spirituelle Reise zu beginnen, begannen Sie zu verstehen, wie Energie funktioniert und wie sich unsere Geist entwickelt. Dadurch wurde ihnen sehr bewusst, dass Intuition und Heilung gefördert werden müssen, um zu wachsen.  Jetzt, fast zwei Jahrzehnte später, führen sie Tausende dazu, ihre eigene Transformation zu erleben – Unter Anleitung der geistigen Welt haben sie Techniken und Einsichten entwickelt, um anderen Menschen dieses tiefe Wissen weiterzugeben.

Diese einfach zu erlernenden, ganzheitliche Ausbildung HumanQuantenEnergetik ist für jeden Menschen geeignet, der eine Veränderung im Leben bewirken möchte. Es gibt ein überwältigendes Bedürfnis nach Heilung auf diesem Planeten – und es ist unsere Einladung an die Menschen, sich als Ihr höchstes Selbst zu zeigen. Das angesehene und bodenständige Ausbildungsprogramm der Heilerschule zum HumanQuantenEnergetiker versetzt die Menschen in die Lage, ein wahres, zentriertes und kraftvolleres Leben zur führen, indem jeder Teilnehmer sich mit seinen intuitiven Gagen verbindet, um diese wieder in die Welt zu bringen.

Was ist ein HumanQuantenEnergetiker oder Geistheiler?

Ein HumanQuantenergetiker führt andere zu einer kraftvollen Transformation, indem er Geist, Körper und Seele in Einklang bringt. Als Menschen verkörpern wir natürlich die Fähigkeit zu Harmonisierung unseres Körpersystems . Leider wird die Kraft, die in uns wohnt, oft durch den Alltag verwässert. Um zu unserem natürlichen Zustand zurückzukehren – zu der Version von uns selbst, die Veränderungen in uns selbst und in anderen hervorrufen kann – müssen wir zuerst tief wissen, wer wir sind und zu welchem einzigartigen Zweck wir auf der Erde existieren .


Comments are closed.

X