DEUTSCHE HEILERSCHULE - AKADEMIE FÜR ENERGIEHEILKUNDE BEI MÜNCHEN • Ausbildungen Seminare Geistige Heilarbeit • Geistiges Heilen, Geistheiler, Geistheilen, Geistiges Heilen Ausbildung

Gleiches zieht Gleiches an – Vitale Gedanken und Affirmationen



Gleiches zieht Gleiches an – Vitale Gedanken und Affirmationen


Um das in dein Leben zu ziehen, was du dir wünschst, braucht dein Unterbewusstsein täglich aufbauende, vitale und kraftvolle Gedanken. Damit erschaffst du deine Welt, deine persönliche neue Wirklichkeit. Das was du heute bist, hast du durch die Gedankenbilder in deiner Vergangenheit geschafften. Wenn du jedoch mit deinem gegenwärtigen Zustand unzufrieden bist, dann ändere ganz einfach deine Gedanken.

Füttere dein Unterbewusstsein täglich mit guten, vitalen und aufbauenden Gedanken. Wenn du dies wirklich täglich zu deiner Gewohnheit machst, dann wirst du ziemlich schnell feststellen, dass sich dein Bild von dir selbst und deine gegenwärtigen negativen Lebensumstände zum Positiven verändern. Es liegt ganz alleine bei dir, womit du dein Unterbewusstsein täglich fütterst, welche Affirmationen du nutzt und was du dir für die Zukunft erschaffst.

Nutze jetzt deine besten Affirmationen

Um deine besten Affirmationen für dich selbst zu finden, solltest du erst einmal eine Bestandsaufnahme deiner Gedanken machen. Hast du schon einmal beobachtet, was du über dich selbst, den ganzen lieben langen Tag denkst?

  • Was denkst du über dich selbst?
  • Was denkst du über dein Leben?
  • Welches Leben lebst du?
  • Lebst du dein Leben oder das der anderen?
  • Und wer bestimmt dein Leben?
  • Mit welchen Gedanken schläfst du abends ein?
  • Mit welchen Gedanken wachst du morgens auf?
  • Was sind deine Gedanken?

Beobachte dich ein paar Tage und schreibe es dir auf. Am besten in ein Tagebuch, welches du nur für Vitalgedanken und Affirmationen nutzt.

Interview mit Brigtte und Sebastian -Dein Glücks-Schlüssel – Wie unser Bewusstein durch unseren Glauben und Gedanken beeinflusst wird! 35 Minuten, welche dein Leben verändern könnten.

Mach dir eine Liste und überprüfe, ob dir deine täglichen Gedanken dienen dich wohl zu fühlen und das in dein Leben zu ziehen, was du wirklich willst.

Anschließend suchst du für dich die Affirmationen, die dir wirklich dienen, das in dein Leben zu ziehen, was du wirklich willst. Und nun kommt der allerwichtigste Teil! Arbeite täglich mit deinen Affirmationen. Sprich sie laut aus, denke sie mehrmals am Tag oder spreche sie dir auf, um sie auf deinem Mp3 Player in ständiger Wiederholung anzuhören.

Das Sprichwort: “Steter Tropfen höhlt den Stein!” gilt hier ganz besonders.

Wenn du z.B. bisher geglaubt hast, du seist nicht gut genug um eine bestimmt Sache erfolgreich anzugehen, dann hast du ein tiefsitzendes negatives Muster in deinem Unterbewusstsein gespeichert. Dieses Negativmuster gilt es nun zu überschreiben. Und das braucht erstens Geduld und zweitens konsequente Anwendung deiner neuen Affirmationen.

Alter bisheriger Glaubensatz:

  1. Ich bin nicht gut genug.
  2. Ich hab noch nicht genug Wissen.
  3. Ich bin einfach nicht intelligent genug.
  4. Neue Affirmation:
  5. Ich schaffe alles, was ich mir vornehme.
  6. Ich bin jetzt bereit, neue unbekannte, spannende Wege zu gehen und fange damit sofort an.
  7. Ich bin erfolgreich in allem was ich tue.
  8. Ich bin attraktiv.
  9. Ich habe immer genug Geld.
  10. Ich bin selbstbewusst.

Falls sich Widerstände zeigen versuche es mit der folgenden Variation von Affirmationen:

  1. Ich liebe es, alles zu schaffen, was ich mir vornehme.
  2. Ich liebe es, neue unbekannte, spannende Wege zu gehen und fange sofort damit an.
  3. Ich liebe es, in allem was ich tue, erfolgreich zu sein.
  4. Ich liebe es attraktiv zu sein.
  5. Ich liebe es, immer genug Geld zu haben.
  6. Ich liebe mein selbstbewusstes Auftreten.

Erschaffe dir mit vitalen Gedanken und Affirmationen, ein starkes, positives Selbstbild und du fühlst dich glücklich und erfolgreich.

Entscheide dich jetzt, in diesem Augenblick für dich. Du bist das Ergebnis deiner bisherigen Gedanken und du erschaffst dich nach dem Bild, das du in deinem Geist von dir hast. Du bist der Gestalter deines Lebens. Die schöpferische Kraft und Macht ist in dir. Sie befähigt dich dazu, Erfolge zu erzielen. Glaube daran, dass deine Vorhaben gelingen. Entwickle ein starkes Gefühl dazu, wie es sich anfühlt, wenn dir alles gelingt, du attraktiv und selbstbewusst bist. Tauche immer tiefer in dieses Gefühl ein und lasse es dich ganz erfüllen. Lobe dich selber.

Glaube an dich und an deine Fähigkeiten, auch wenn mal etwas schiefgeht.

Buch Heilkraft der Affirmationen -Das Geheimnis der Gesetzmäßigkeiten eines EnergieprinzipsLege deine alten destruktiven Denkmuster ab und entscheide dich bewusst für aufbauende und liebevolle vitale, das Leben bejahende Gedanken. Du kannst deine alten Blockaden und behindernde Glaubensätze auflösen, genau diese, die dir auf deinem zukünftigen Weg nicht mehr dienlich sind, die dir z.B. einreden, dass du nicht gut genug, oder nicht liebenswert bist.

Konzentriere dich jeden Tag auf das Gute in deinem Leben und auf das was du schon erreichst hast. Suche das Gute in und an dir, und ich garantiere dir, du wirst es finden. Liebe dich einfach so wie du bist und du wirst andere lieben und geliebt werden. Betrachte all die Eigenschaften, die wundervoll an dir sind. Erlaube dir auch Fehler zu machen und daraus zu lernen. Wachse mit ihnen. Wenn du aus einem Fehler was lernst, dann ist es kein Fehler mehr. Dann ist es eine bestandene Lernaufgabe.

Denke immer daran: Du bist die wichtigste Person in deinem Leben.

Und ich weiß, du bist wunderbar, egal was, wer und wo du bist, du bist wertvoll für diese Welt.

Hier geht es zu unserem Buch – Heilkraft der Affirmationen  – Gesundheit für Körper und Seele
Herausgeber: Verlag Deutsche Heilerschule ISBN: 978-3981806304

 


Comments are closed.