Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde

Deutsche Heilerschule - die Kraft der heilenden EnergienAusbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022

Ausbildung zum zertifizierten Heilkräuterkundetherapeuten – nach DHS


Bestellen Sie jetzt gleich Informationsunterlagen zur aktuellen Heilkräuterkunde-Ausbildung an der Deutschen Heilerschule. In unserem Informationspaket sind ausführliche Details zu den Seminarinhalten und unser aktuelles Heiler-Magazin enthalten.

Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022


Die Heilkräuter-Ausbildung besteht aus einer optimierten Mischung aus Theorie und Praxiseinheiten. Im Mittelpunkt stehen die Pflanzen als Ganzes. Sie werden entsprechend dem Kreislauf der Jahreszeiten mit allen Sinnen erlebbar und erlernbar gemacht. Fundierte Kenntnisse in zeitgemäßer Heilpflanzenkunde werden abwechslungsreich vermittelt.

Heilkräuter helfen uns auf vielen Ebenen Krankheiten, Störungen, sowie körperliche und seelische Blockaden zu heilen. Gott hat uns dafür eine große Apotheke geschenkt aus der wir unendlich schöpfen können, wenn wir uns darauf einlassen. Allein durch die Schönheit vieler Pflanzen fühlen wir uns besser und gestärkt. Mit all unseren Sinnen können wir die Heilkraft der Pflanzen erfahren wenn wir bereit sind Ihre Botschaften zu empfangen.
 

Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022  

  

FAKTEN ZUR AUBILDUNG:

 

TERMIN:   06.07. – 07.07.2013

DAUER:    1 Wochenende
                  Sa. von 9.00 Uhr – 17.00 Uhr
                  So. von 9.00 Uhr – 14.00 Uhr

KOSTEN:  € 205,00 für das Wochenende

 

FAKTEN ZUR KÄUTERWANDERUNG:

 

KOSTEN:     € 30,– pro Kräuterwanderung 

TERMIN:   28.04.2013 oder auf Anfrage
                
DAUER:     von 14.00 Uhr – 17.00 Uhr            
                  
Startpunkt: Seefeld oberhalb vom Schloss am Parkplatz

Anmeldung bis spätestens 3 Tage vor der Wanderung

 

                                   


Seminardetails:


·    Wir gehen raus in die Natur und lernen Bäume Sträucher und Kräuter kennen.


·    Sie erfahren deren Wirkungsweise und werden sich in einer Pflanzen-meditation mit einer Pflanze verbinden um so viel wie möglich von ihr zu „erfahren“.


·    Wir werden Kräuter sammeln und aus ihnen einen schmackhaften Imbiss zubereiten den wir verspeisen werden.


·    Aus den gesammelten Kräutern oder Blüten werden wir Blütenessenzen herstellen und lernen wie man Tinkturen, Öle und Salben herstellt

.
·    Verräuchern von heimischen Pflanzen


·    Herstellen von Räuchermischungen


·    Wir schauen uns auch den Zusammenhang zwischen den Mondrhythmen und dem Sammeln und Anwenden von Heilkräutern an, da dies eine große Rolle spielt

.
·    Verbindung mit den Pflanzendevas herstellen und mit ihrer Hilfe um Heilung für uns oder den Klienten bitten.

 

Vortrag Heilkräuterkunde und die Heilkräft der heimischen Kräuter mit Doris Sautner bei der DHS

 

                                 

Es gibt die Möglichkeit, mit den Kräutern direkt zu heilen, z.B. durch Tees, Aufgüsse, Salben, Tinkturen uvm. Dazu ist es notwendig, die Pflanzen zu kennen und sich mit ihrer Wirkungsweise vertraut zu machen. Allein bei dieser Tätigkeit beginnt schon der Heilungsprozess.

Die Heilkräuter-Ausbildung besteht aus einer optimierten Mischung aus Theorie und Praxiseinheiten. Im Mittelpunkt stehen die Pflanzen als Ganzes. Sie werden entsprechend dem Kreislauf der Jahreszeiten mit allen Sinnen erlebbar und erlernbar gemacht. Fundierte Kenntnisse in zeitgemäßer Heilpflanzenkunde werden abwechslungsreich vermittelt.

                                   
Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022

Dozenten dieser Ausbildung an der Deutschen Heilerschule

 
 Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022  

Doris Sautner

Jahrgang 65, verheiratet und Mutter von 3 Kindern. Schon als Kind war ich am liebsten draußen im Wald und in der Natur. Ich versuche mein Wissen über Heilkräuter ständig zu erweitern. Meine Ausbildung zur metaphysischen Heilerin hat meine Verbindung zur Natur und zu den Pflanzen  vertieft. Wenn wir die Schönheit und Heilkraft der Pflanzen wieder entdecken, werden wir uns auch unserer Verantwortung gegenüber diesen Geschenken der Natur bewusst und machen uns Gedanken darüber, wie wir diese heilenden Geschenke schützen können. 

 

Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022                                                                     Ausbildung in Wildkräuter- und Heilkräuterkunde lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022