Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad

Deutsche Heilerschule - Einweihung in die Reiki-EnergieAusbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022
Einweihung in das traditionelle Reiki mit zertifizierten Abschluss  – nach DHS


Bestellen Sie jetzt gleich Informationsunterlagen zur aktuellen Reiki-Einweihung an der Deutschen Heilerschule. In unserem Informationspaket sind ausführliche Details zu den Seminarinhalten und unser aktuelles Heiler-Magazin mit praktischen Informmationen rund um das traditionelle Usui-Reiki enthalten. Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022

Das Ziel von Reiki ist eine ganzheitliche körperliche und seelische Heilung. Bei der Anwendung von Reiki wird durch den Praktizierenden eine „Verbindung“ zwischen einer angenommenen „universellen Energie“ und dem Empfangenden hergestellt. Es stärkt die Selbstheilungskräfte des Körpers und kann beispielsweise helfen, eine Krankheit schneller zu überwinden. Als Unterschied zu anderen sog.„Energiemethoden“ wird hervorgehoben, dass Reiki von Disharmonie im Körper automatisch angezogen wird, und dass es unabhängig von Glauben oder geistigen Fähigkeiten wirkt. Nach den Einweihungen ist Reiki auch ohne Training ein Leben lang verfügbar. Die Legende von Reiki besagt, dass der Gründer Mikao Usui als Lehrer an einem buddhistischen Kloster in Japan seinen Schülern die Wunder Christi erklärte. Seine Schüler wollten Jesu Heilkräfte genauer verstehen. Usui begab sich auf die Suche. Während einer Fastenmeditation erlebte er als Tendai-Buddhist 1922 nach eigenen Angaben ein Satori-Erlebnis. Aus diesem Erleuchtungserlebnis heraus entwickelte er ein Heil-und Meditationssystem, das er Reiki Shiki Ryoho nannte.

Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022
FAKTEN ZUR AUSBILDUNG

TERMINE:      1.Grad                           Termin im August geplant – bitte anfragen
2.Grad                          30.11.-01.12.2013
3.Grad/Meister-Lehrer    17.01.-18.01.2013

DAUER:             jeweils Samstag 09.00 bis 17.00 Uhr;  Sonntag 09.00 bis 14.00 Uhr

KOSTEN:          1.Grad                               €   195,00
2.Grad                              €   350,00
3.Grad/Meister-Lehrer        €   600,00

Ausbildungsinhalte:

1.Grad: Im ersten Grad vermitteln wir die Geschichte und den Ursprung der Reiki-Energie von Dr. Mikao Usui. Sie erlernen die unmittelbare Anwendung durch Übungen und erhalten ferner die entsprechenden Einweihungen mit Zertifikat. Zudem bietet die Deutsche Heilerschule in dieser Reiki- Ausbildung allen ihren Studenten die notwendigen Lehren und Übungen zum Energetischen Selbstschutz. Wir von der Deutschen Heilerschule vertreten die Auffassung, dass diese Kenntnisse für alle geistigen Tätigkeiten von größter Wichtigkeit sind.

2. Grad: Intensivierung der Reiki-Erfahrung und Reiki-Energie. Sie erlernen die Kunst der Fernheilung, in der Zeit und Raum keine Rolle mehr spielen. Ebenso können Gefühle und Ereignisse aus der Vergangenheit und für die Zukunft positiv beeinflusst werden. Sie erhalten drei Reiki – Symbole nach der Lehre des Dr. Mikao Usui. Abschluss mit Einweihung in den Zweiten Grad und Zertifkat.

3. Meister-/Lehrer Grad: Nach einer etwa einjährigen Zeit der Reiki-Ausübung werden ihre intuitiven Fähigkeiten so ausgeprägt sein, dass sie bereit sind in den Meister-Lehrer-Grad eingeweiht zu werden. Sie werden gelehrt Reiki-Einweihungen durchzuführen, über die Ethik und Verantwortung die mit diesem Grad einhergeht und werden mit dieser Einweihung getragen von dem schützenden Meister-Symbol. Abschluss mit Einweihung zum „Reiki-Meister/Lehrer“ und Zertifikat .

Wir sind auch nach Abschluss jeden Grades immer für Sie da, um Ihnen in Problem- Situationen beratend zur Seite zu stehen.

Erklärung von Dr. David Bolius  – Was ist Reiki? – mit freundlicher Unterstützung der DHS

Die Übertragung von Lebensenergie über die Hände ist eine alternativmedizinische Methode, die Anfang des 20. Jahrhunderts von Mikao Usui in Japan entwickelt wurde. Im Reiki – aus dem Japanischen rei = Kosmos und ki = Energie – nimmt der Reiki-Gebende die kosmische Energie auf und gibt sie entweder an sich selbst, eine andere Person oder ein Lebewesen in schwieriger Lebenssituation weiter. Reiki verbessert das Wohlbefinden, stärkt die Abwehr und kann teilweise Krankheiten heilen. Des weiteren löst Reiki Blockaden, entgiftet und reinigt den Menschen und führt zur einer erholsamen Tiefenentspannung.

Reiki I und besonders Reiki II verlangte uns bereits eine Klarheit der Gedanken, der Gefühle und des Handelns ab. Jeder von uns hat erfahren, dass sich alles, was dieser Klarheit zuwider läuft, schmerzhaft gegen uns selbst richtet. Je mehr unsere Fähigkeit wächst, mit Energie umzugehen, desto mehr sollten wir uns verantwortlich für unser Handeln fühlen. Dazu gehört auch, Menschen, die sich uns anvertrauen, möglichst ohne Wertung anzunehmen. Es ist zudem wichtig, unsere Gedanken unter Kontrolle zu halten, da unsere mentale Kraft mit den Reiki-Techniken sehr viel ausrichten kann.
Unser Ziel sollte es sein, dass wir in wirklicher Demut und Hingabe Kanal für die universelle Lebenskraft sind und in jedem Lebewesen das Göttliche sehen, das Ausgangspunkt und Ziel der ganzen Schöpfung ist.

Das Verinnerlichen des Meister-Symbols und das Arbeiten damit, der Energiekreis und die Gesprächsrunde, Meditationen und Visualisierungen nehmen einen wichtigen Teil des Seminars ein.

 
Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022
 
Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022                                                                     Ausbildung in Reiki 1.+2.+3.Grad lernen - Quantenheilung & Geistiges Heilen - Deutsche Heilerschule - 2022