Erfahrungen & Bewertungen zu Deutsche Heilerschule U.G.

Bewusstseins-Seminar„Sei dein bester Freund“

bewusstseinsseminar-sei-dein-bester-freund Was machst du alles für deinen besten Freund? Du lachst mit ihm, du weinst mit ihm. Du tröstest ihn, wenn er traurig ist. Du baust ihn auf, wenn er meint, nicht gut genug zu sein. Du nimmst dir Zeit für ihn, denn du liebst ihn, und du möchtest viele Dinge mit ihm teilen. Je mehr ihr miteinander teilt, die guten und die nicht so guten Dinge, umso vertrauter werdet ihr miteinander. Und ihr seid sicher, dass ihr euch aufeinander verlassen könnt. Dieser beste Freund sollt ihr für euch selber werden. Jemand, der darauf schaut: wer bin ich eigentlich? Was macht mich aus? Wie heile ich meine Wunden? Wo bin ich stark? Gehe ich liebevoll mit mir um? Wenn ich ein gesundes Selbstbewusstsein habe, meine Wurzeln stark sind, bin ich auch für mein Umfeld stark. Wenn ich der Meinung bin, nicht gut genug zu sein, wenn ich mir nichts zutraue, dann ist die Liebe, die ich nach außen gebe auch nicht so stark, wie sie sein könnte. Je mehr ihr euch achtet, umso mehr werdet ihr geachtet. Je stärker und selbstbewusster ihr werdet, umso stärker und hilfreicher werdet ihr auch für eurer Umfeld. Je mehr Liebe ihr für euch selber habt, umso mehr Liebe könnt ihr geben. Es gehört Mut dazu, sich anzuschauen. Aber wie schon Seneca sagte: „Nicht weil etwas so schwer ist, wagst du es nicht – sondern weil du es nicht wagst, ist es so schwer.“ TERMINE: auf Anfrage  KOSTEN: € 250,- für das Wochenendseminar SEMINARDETAILS: Dies ist ein Selbsterfahrungs-seminar. Hier wird dir die Gelegenheit gegeben, dich selber besser kennen zu lernen. Was macht mich aus? Was stärkt mich – was schwächt mich? Bin ich liebenswert? Wie lasse ich Schuld los? Wie verzeihe ich mir und anderen? Wir werden zu diesen Themen mit verschiedenen Praktiken arbeiten. Wir arbeiten mit dem Inneren Kind, mit den Masken, die wir der Welt zeigen, mit unseren Ängsten und unseren Schuldgefühlen. Wir lernen, wie wir verzeihen – uns und anderen. Du lernst, alte belastende Dinge loszulassen, dich besser kennen- und lieben zu lernen. Die Praktiken, die du erlernst, kannst du bei Bedarf immer wieder zu Hause anwenden. Mitbringen: Malstifte, Wolldecke zum Draufliegen und Zudecken, dicke Socken oder Hausschuhe, bequeme Kleidung. Dauer: Ein Wochenendseminar Freitag: 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr Samstag: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr Sonntag: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Facebook
WhatsApp
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Leave A Comment

ABOUT ORGANIZER
MD. WILLIAM HOUSTON

Cum autem nisi! Sed vero hymenaeos pellentesque nihil illum porro exercitation aspernatur.

RECENT POST
EVENT PROMO
FOLLOW US ON